Finnisch - Fränkisches Saunadorf
Atmosphäre im Sauna-Außenbereich
Saunameister beim Aufguß
Gesundheit tanken
Super-Sommer-Badespaß bis 11.09.2017: 2 Stunden-Tarif zahlen - Saunieren ohne Zeitbegrenzung

Finnisch-Fränkisches Saunadorf

Wellness, Wasser erleben, Entspannen, Saunieren
Gesundheit tanken beim Heilwasser Baden in der Frankentherme

Saunadorf

Gesund schwitzen …
Das Finnisch-Fränkische Saunadorf – ein ganz besonderes Highlight der FrankenTherme! Im weitläufigen Saunadorf ist für jeden Sauna-Liebhaber etwas dabei: Für den großen Durst und den kleinen Hunger bietet die Vitabar in der Sauna ein reichhaltiges Angebot an Getränken und kulinarischen Köstlichkeiten. Gesünder geht es nicht.

Gesund schwitzen …

… im Finnisch-Fränkischen Saunadorf

Das Saunadorf
Finnisch-Fränkisches Saunadorf: Finnische Trockensauna mit 90°C, ein Steinbad mit 60°C, ein Thermium (Wärmestrahlungssauna) 60° C mit Lichtstimulation und Entspannungsmusik, eine Bio-Sauna mit 55°C, eine Lichtstubensauna (Trockensauna) mit 90°C sowie eine Mühlensauna mit Mühlenrad 80°C und eine gemütliche Brauhaussauna mit 95°C
Das Saunadorf
Das Saunadorf
Paar genießt einen Cocktail
Paar genießt erfrischende Getränke-Cocktails im Innen- und Außensaunabereich, serviert in der Vita-Bar

Saunieren …

Zwei finnische Trockensaunen mit 90°C und 95°C, ein Steinbad mit angenehmen 60°C, ein Thermium (Wärmestrahlungssauna) 60°C mit Lichtstimulation und Entspannungsmusik und eine Bio-Sauna mit 55°C. Eine stilechte Mühlensauna (80°C) sorgt mit einem Mühlenrad, Original-Stalllaternen und Altholzverkleidung für Entspannung in rustikalem Ambiente.

Aufguss macht Freude
Aufguß mit dem Saunameister, lassen Sie sich verwöhnen in unseren Themensaunen
Entspannen in der Saunamühle
Entspannen in der Saunamühle
Frau in der Brauhaussauna
In der neue Brauhaussauna genießen Sie Bieraufgüsse der besonderen Art

Brauhaussauna …

Als neues Highlight rundet eine gemütliche Brauhaussauna (95°C) mit original Braukessel, Hopfen und Malz sowie den stündlich stattfindenden Erlebnisaufgüssen, auch mit Bier, das bestehende Sauna-Angebot ab. Ein Entspannungsbecken im Saunahof sorgt für die richtige Abkühlung zwischendurch.

Paar genießt Cocktail zwischen Saunagängen
Paar genießt Cocktail zwischen Saunagängen

Pures Sauna-Ambiente …

Tauchen Sie ein in unsere Themenwelt der Saunen, erholen, entspannen und ein pures Saunaerlebnis inklusive bei uns in der FrankenTherme.

Gemeinsam schwitzen
Gemeinsam schwitzen
Gemeinsam schwitzen
Gemeinsam schwitzen

Das Finnisch-Fränkische Saunadorf der Franken Therme in Bad Königshofen

Jetzt wird es heiß! Herzlich Willkommen im Finnisch-Fränkischen Saunadorf der Franken Therme in Bad Königshofen. In unserem Saunadorf, ein Highlight der Franken Therme, kann jeder Saunaliebhaber die richtige Themen-Sauna für sich auswählen. Sie möchten wissen, warum unser Saunadorf „Finnisch-Fränkisch“ ist? Das Saunadorf ist im Stil fränkischer Fachwerkhäuser errichtet. Finnische Besatzungstruppen haben in den Jahren 1631-1634 die erste Sauna im süddeutschen Raum nach Königshofen gebracht. So fanden fränkische Gemütlichkeit in Form der Fachwerkhäuser und finnische Saunatradition zusammen. Die kleinen Fachwerkhäuschen gruppieren sich um den Dorfbrunnen des großzügigen Saunadorfes und vermitteln Ihnen schon beim Betreten Entspannung und pure Gemütlichkeit. In jedem Häuschen finden Sie eine Themensauna. Von lauwarm mit 55°C bis heiße 95°C findet in der FrankenTherme jeder seine ganz persönliche Lieblingssauna. Informieren Sie sich auch über unsere attraktiven Sauna-Specials, zum Beispiel die Damensauna, die lange Saunanacht mit FKK-Baden oder die lange Bade- und Saunanacht. Ganz besonders empfehlen möchten wir Ihnen unsere neue Gradierwand im Ruheraum. Angelehnt an den Gradierpavillon im Kurpark haben wir für Sie eine Gradierwand errichtet, die für frische Luft sorgt. Atmen Sie tief durch und spüren Sie die belebende salzhaltige Luft.

Gesund schwitzen im Saunadorf mit vielen verschiedenen Themensaunen

In unserem Saunadorf können Sie sich mit vielen verschiedenen Themensaunen gesund schwitzen. Entspannen Sie sich in der Finnischen Trockensauna bei 90°C, im Thermium (Wärmestrahlungssauna) mit Lichtstimulation und Entspannungsmusik bei 60°C, in der Brauhaussauna mit stündlich wechselnden Erlebnisaufgüssen aus dem Braukessel bei 95°C, in der Mühlensauna bei 80°C oder in der Biosauna bei 55°C. Im Innenbereich des Saunadorfes steht Ihnen weiterhin eine Trockensauna mit 95°C und ein Steinbad mit sehr angenehmen 60°C zur Verfügung. Nach dem Saunieren erfrischen Sie sich im Entspannungsbecken im Saunahof. Nach dem Saunagang können Sie sich an der Vitabar mit kulinarischen Köstlichkeiten und leckeren Erfrischungen stärken oder Sie besuchen unser Bistro, das von der Therme aus zu erreichen ist, und stärken sich mit kleinen und großen Schmankerln, kompletten Gerichten und Getränken aus der reichhaltigen Speisekarte. Vom Bistro aus genießen Sie einen tollen Blick direkt auf das große Thermenbecken.

Saunieren- mehr als 1500 Jahre Tradition

Nicht in Deutschland, aber in Finnland hat das Saunieren mehr als 1.500 Jahre Tradition. Rund 2 Millionen Saunaöfen gibt es in Finnland, jeweils drei Finnen teilen sich eine Sauna. Rein rechnerisch zumindest. Doch tatsächlich stammt die Tradition des heißen Schwitzens gar nicht aus Finnland, sondern hat ihren Ursprung in Osteuropa. Da die Finnen aber den Begriff „Sauna“ prägten, wird heute landläufig angenommen, saunieren sei finnischen Ursprungs. Was in Finnland auch aufgrund seines sozialen Elementes so sehr geschätzt wird, macht auch für die Gesundheit Sinn. Das Saunieren wirkt sich vorbeugend auf die Gesundheit aus. Im Körper wird ein künstliches Fieber erzeugt, das einige Krankheitserreger zerstören kann. Die wechselnden Temperaturen zwischen Hitze und Kaltbädern stärkt Muskulatur und Kreislauf. Auch die Haut profitiert von einem Saunabesuch, denn die Durchblutung wird angeregt und die Hautalterung kann etwas verlangsamt werden. Die ätherischen Öle des Aufgusses stimulieren die Sinne und sorgen für eine sehr angenehme Entspannung. „Die“ richtige Sauna gibt es nicht. Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen und die Wärme der Sauna als angenehm empfinden. Da jeder Mensch ein anderes Empfinden hat, haben wir in der Frankentherme alle möglichen Temperaturen in den verschiedenen Themensaunen abgedeckt.

Sauna und Wellness in der FrankenTherme in Bad Königshofen

Gönnen Sie sich nach einem Besuch unseres Saunadorfes einen Besuch in unserem Wellness-Center. Die durch die Wärme entspannte Haut mit den geöffneten Poren ist besonders empfänglich für Peeling-Anwendungen, Öle und wertvolle Beauty-Angebote. Sie sind wunderbar entspannt und können Massagen noch intensiver genießen. Im Wellness-Center der FrankenTherme Bad Königshofen werden Sie von geschultem Fachpersonal von Kopf bis Fuß verwöhnt und können sich ganz entspannt in die erfahrenen Hände des Teams begeben. Wunderbar reinigende Peelings, Entschlackungsbad, Spezialmassagen oder Ayurveda-Anwendungen- ein Besuch in unserem Wellness-Center rundet Ihren Urlaubstag in Bad Königshofen perfekt ab. Abends lassen Sie Ihren wunderbaren Urlaubstag dann bei einem leckeren Abendessen in unserem Restaurant ausklingen. Wir verwöhnen Sie mit fränkischen und internationalen Spezialitäten. In den Sommermonaten können Sie bei schönem Wetter auch auf der Sonnenterrasse schlemmen. Das Restaurant der FrankenTherme Bad Königshöfen hat täglich ab 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr für Sie geöffnet.

Wasser ist erfrischend